Point Of No Return!!!


Flüchtlingskrise - Humanität auf dem Prüfstand


Mit diesem Thema kann man sich zur Zeit in Deutschland nur in die Nesseln setzen. Doch es ist zu wichtig, um es zu ignorieren. Es ist ein Kapital, was man emotionslos betrachten sollte.

Wie alles begann
Barack Obama (USA) führt einen illegalen Angriffskrieg gegen Syrien. Mit Hilfe der Kurden will man das Azad-Regime stürzen. Eine gewohnte Praxis der Amerikaner, wenn man ihre Pläne durchkreuzt. Azad hat bei der Gas-Pipeline von Saudi-Arabien durch sein Land nicht im Sinne der Amerika mitgespielt. Die Pipeline sollte nach Europa führen, um so den Russen eins auszuwischen. Durch unsere Medien wurde Azad natürlich als ein Tyran verkauft, der gegen sein Volk agiert.  Offiziell versuchten die Amerika den "Tyran Azad" zu bekämpfen. Eine allzu bekannte Methode der Amerikaner, wenn sie sehen, wie ihre Felle davon schwimmen. Bei den Amis geht es nie um Menschenrechte, sondern immer nur um Schürfrechte. Aber erst als die Russen, als Partner von Azad ins Kriegsgeschehen eingreifen, konnte der Konflikt in kürzester Zeit beendet werden.

Die Flucht
Es ist nur zu verständlich, das die Bevölkerung aus den Kriegsgebieten flüchten um nicht zwischen die Fronten zu geraten. Im Herbst 2015 kommen Millionen Menschen nach Europa, überwiegend über die Balkan-Route, aber auch über das Mittelmeer nach Griechenland und Italien. Wunschziel überwiegend Deutschland. Deutschland wird regelrecht überrannt. Turnhallen und Schwimmbäder wurden zu Unterkünften umfunktioniert. Die Bereitschaft in Deutschland war groß, schließlich ist es selbstverständlich Menschen in Not zu helfen.

Erst durch diverser Rechtsbrüche unserer Bundeskanzlerin "Angelika Merkel" konnten die Flüchtlinge überhaupt nach Deutschland kommen. Es wurde unter dem Deckmantel "Humanität" gebilligt. Das hatte zufolge, das die anderen Euroländer verärgert über diesen deutschen Alleingang waren. Großbritannien hat man damit so richtig verärgert, das sie aus der "EU" austraten. Am 23. Juni 2016 legt England mit einer Volksabstimmung den Grundstein für den Ausstieg aus der EU. Der Brexit wurde am 31. Januar Januar 2020 vollzogen..

Die Stimmung kippt
Deutschland verändert sich zum Negativen. Sexuelle Übergriffe und Angriffe auf das Bade-Personal in Freibädern, Gruppenvergewaltigungen, Tötungen mit Schwertern, Äxten und Messern auf offener Straße, Angriffe auf Polizisten und Rettungskräfte. Menschen werden Treppen runter gestoßen oder vor den einfahrenden Zügen in Bahnhöfen geschubst.
Auch wird immer mehr bekannt, das wir es nicht mit Flüchtlingen zu tun haben, sondern das wir es mit Wirtschafts-flüchtlingen, also Migranten zu tun haben.




---------------------------------------------